Online Bewerbung


Bewerbung als
Bewerbung als

Mitarbeiter (m/w/d) im Konzern-Rechnungswesen mit Schwerpunkt Steuern



Die Raiffeisen-Bankengruppe Steiermark mit der Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG an der Spitze ist die Nummer 1 der Finanzdienstleister im Süden Österreichs. Zur Verstärkung unseres Teams Konzern-Rechnungswesen suchen wir einen engagierten


Mitarbeiter (m/w/d) im Konzern-Rechnungswesen mit Schwerpunkt Steuern


Aufgaben

Bearbeitung der laufenden Steuerangelegenheiten (Erstellung UVA, KESt-Anmeldung, etc.)
Erstellung von Steuererklärungen (KÖSt, USt, etc.)
Vertragsprüfung im Hinblick auf steuerliche Regelungen
Mitarbeit bei der Erstellung des Jahresabschlusses (UGB/BWG) und Konzernabschlusses (IFRS) sowie Ergebnisvorschau / Budget
Mitarbeit im Rahmen des aufsichtsrechtlichen Reportings und des periodischen Berichtswesens
Erörterung von steuerrechtlichen und bilanziellen Fachfragen
Mitarbeit bei Projekten
Übergreifende Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen


Profil

Abgeschlossenes BWL-Studium mit Schwerpunkt „Steuerrecht“ und „Accounting”
Ausgezeichnete Kenntnisse im Steuerrecht und in der Bilanzierung (UGB/BWG und IFRS)
Sehr gute IT-Kenntnisse (Word, Excel, Power Point)
Sehr gute Englischkenntnisse
Idealerweise Erfahrung in einer Bank und/oder WT-Kanzlei

Wir bieten

Einen vielfältigen Job bei der führenden österreichischen Regionalbank in der Steiermark
Umfangreiche Ausbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Großbetrieb
Attraktive marktgerechte Gehälter sowie ein breites Angebot an Zusatzleistungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung und sichern Ihnen eine vertrauliche Bearbeitung zu.

Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG
Personalmanagement

Für diese Position bieten wir bei entsprechender Qualifikation ein Jahresbruttogehalt auf Vollzeitbasis von rund 50.000 EUR. Überzahlung bei entsprechender Erfahrung und Kompetenz möglich.